Lizenzübersicht

Die AnyDesk Lizenz kann direkt über AnyDesk oder einen unserer autorisierten Vertriebspartner erworben werden und wird über die Management-Konsole my.anydesk.com verwaltet. In diesem Artikel finden Sie die Lizenz, die zu Ihrem Anwendungsfall passt.  

table of contents_german

Lizenzen


Nachdem Sie die Lizenz erworben haben, müssen Sie diese aktivieren. Nur mit einer aktivierten Lizenz können Sie AnyDesk mit allen in Ihrer Lizenz verfügbaren Funktionen voll nutzen.

 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine Lizenz erwerben müssen, besuchen Sie unsere Infoseite zur professionellen und privaten Nutzung von AnyDesk oder unsere FAQs .

 

Wenn Sie ein Lizenz-Upgrade durchführen möchten, lesen Sie bitte diesen Artikel: Ich benötige einen zusätzlichen Nutzer oder ein Upgrade. Wie gehe ich vor? 

 

 ❗ Nur ausgehende Clients, die Verbindungen zu anderen AnyDesk Clients herstellen und für kommerzielle Zwecke verwendet werden, müssen für eine AnyDesk Lizenz registriert werden. Eingehende AnyDesk Clients, die nur Verbindungen annehmen und ablehnen, müssen die Lizenz nicht aktivieren.  

Lizenzen

AnyDesk bietet eine Reihe von Lizenzen, die für Unternehmen aller Größen und Anwendungsfälle jeglicher Art geeignet sind. Eine Tabelle, die die Unterschiede zwischen unseren Lizenzen erläutert, finden Sie auf unserer Webseite. Mit einer AnyDesk Lizenz kann ein Anwender:

  • volle Ortsunabhängigkeit genießen
  • flexiblen Fernzugriff rund um die Uhr und von jedem beliebigen Ort aus erleben
  • von stabilen Verbindungen ohne Unterbrechung profitieren
  • sich auf militärische Sicherheitsstandards und sichere Remote-Verbindungen verlassen

Ihre Lizenz bestimmt den Funktionsumfang und die Anpassungsoptionen von AnyDesk sowie den Support, den Sie erhalten. Wir bieten unseren Kunden die folgenden Lizenzen an:

Solo Lizenz 

AnyDesk SOLO ist eine Lizenz für Selbstständige und Einzelpersonen. Die Lizenz bietet einen grundlegenden Funktionsumfang für Remote-Work und Remote-Support.

Die Lizenz beinhaltet:

  • Geräte, die Verbindungen starten: infinite
  • Geräte, die Verbindungen empfangen (interaktiver Zugriff): infinite
  • Anzahl der Nutzer: 1
  • Anzahl der verwalteten Geräte (unbeaufsichtigter Zugriff): bis zu 100
  • Add-ons: Keine

Beispiel:

Jack ist ein selbständiger Architekt, der beruflich viel unterwegs ist. Er verwendet hauptsächlich zwei Geräte für die Arbeit: einen Laptop, wenn er unterwegs ist, und einen Desktop-Computer für zu Hause. Wenn er auf Reisen ist, benutzt er AnyDesk auf seinem Laptop, um über eine ausgehende Verbindung auf große Dateien auf seinem Desktop-Computer zu Hause zugreifen zu können.

Aufgrund von Jacks Anforderungen benötigt er eine Solo AnyDesk-Lizenz. 

Standard Lizenz

AnyDesk STANDARD ist die ideale Lizenz für kleine bis mittelgroße Teams und Unternehmen und bietet grundlegende Business-Funktionen für einzelne IT-Abteilungen und IT-Dienstleister.

Die Lizenz beinhaltet:

  • Geräte, die Verbindungen starten: infinite
  • Geräte, die Verbindungen empfangen (interaktiver Zugriff): infinite
  • Anzahl der Nutzer: 20
  • Anzahl der verwalteten Geräte (unbeaufsichtigter Zugriff): bis zu 500
  • Add-ons: Vorhanden (für gleichzeitige Verbindung und Namespace)

Beispiel:

Unternehmen A hat ein Team von 20 IT-Support-Mitarbeitern, die in Schichten arbeiten. Zu jeder Tageszeit sind nur 5 IT-Support-Mitarbeiter im Einsatz. Jeder dieser 5 Support-Mitarbeiter stellt gleichzeitig während ihrer Schicht ausgehende Verbindungen her. Als Teil des Unternehmensprotokolls verlangen die IT-Supportmitarbeiter, dass diese ausgehenden Verbindungen aufgezeichnet werden.

Aufgrund der Teamzusammenstellung, muss Unternehmen A eine Standard AnyDesk-Lizenz mit 4 zusätzlichen gleichzeitigen Verbindungen erwerben. 

Advanced Lizenz

AnyDesk ADVANCED umfasst den vollen Umfang an Business-Funktionen und bietet die Möglichkeit, mehrere gleichzeitige Verbindungen zu starten. Die Lizenz ist die ideale Lösung für mittelständische Unternehmen und große Teams aller Branchen.

Die Lizenz beinhaltet:

  • Geräte, die Verbindungen starten: infinite
  • Geräte, die Verbindungen empfangen (interaktiver Zugriff): infinite
  • Anzahl der Nutzer: 50
  • Anzahl der verwalteten Geräte (unbeaufsichtigter Zugriff): bis zu 1.000
  • Add-Ons: Vorhanden (für gleichzeitige Verbindung und Namespace)

Beispiel: 
Unternehmen B ist ein mittelständisches Unternehmen. Es gibt insgesamt 40 Mitarbeiter sowohl aus dem IT-Support-Team, als auch dem Design-Team, die einen Remote-Software-Zugriff benötigen.

Während des Arbeitstages stellen diese 40 Mitarbeiter gleichzeitig ausgehende Verbindungen zu Remote-Geräten her. Dies kann z. B. der Fall sein, wenn das IT-Team technischen Support für Kunden leistet oder das Design-Team auf hochfunktionale Programme auf externen Geräten zugreift. 

Um einen besseren Überblick über diese ausgehenden Verbindungen der Mitarbeiter zu erhalten, benötigt der IT-Direktor eine Verwaltungskonsole, um Benutzer hinzuzufügen oder zu entfernen, jedem Benutzer Berechtigungen zuzuweisen und die Nutzung des Remote-Softwarezugriffs innerhalb des Unternehmens zu verfolgen. 

Entsprechend des Teamaufbaus muss Unternehmen B daher eine Advanced AnyDesk-Lizenz mit 38 zusätzlichen gleichzeitigen Verbindungen erwerben.